Abmahnung TV- Serie “The Walking Dead” durch Sasse & Partner

Mir liegt eine aktuelle Abamhnung der Rechtsanwälte Sasse & Partner aus Hamburg vor. Abgemahnt wir die TV-Folge “The Walking Dead Staffel 5 folge 5”. der Rechteinhaberin WGV Medien GmbH.
Die Abmahnung ist mit einer strafbewehrten Unterlassungserklärung versehen. Außerdem wird der abgemahnte Anschlussinhaber aufgefordert, einen pauschalen Vergleichsbetrag in Höhe von 800,00 Euro zur Abgeltung aller Ansprüche der Rechteinhaberin zu zahlen. Interessant ist, dass die beauftragten Rechtsanwälte gleich zwei vorgefertigte Unterlassungserklärungen der Abmahnung beifügen. Die erste Variante einer Unterlassungserklärung ist soll für den Fall unterschrieben werden, dass der Anschlussinhaber Täter der Urheberrechtsverletzung ist.  Die zweite Variante ist für den Fall, dass der Anschlussinhaber Störer der Unterlassungserklärung ist.
Bevor eine Unterlassungserklärung abgegeben wird sollte jedoch zunächt die Abmahnung durch einen Fachanwalt überpürft werden. Auch sollte zunächst keine Zahlung geleistet werden.
Über den Author