Ich bin in Herne geboren und aufgewachsen. In meiner Heimatstadt Herne habe ich im Jahr 2009 meine eigene Kanzlei eröffnet.

Beruflicher Werdegang:

  • 2014 Verleihung der Berufsbezeichnung “Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht”
  • 2012/2013 Absolvierung des Fachanwaltskurses Arbeitsrecht
  • 2010 Vertragsanwalt des Verkehrsclubs Deutschland (VCD)
  • 2010 Absolvierung des Fachanwaltskurses Urheber- und Medienrecht
  • 2009 Gründung der Kanzlei Rüsberg in Herne
  • 2007 Zulassung als Rechtsanwalt und Übernahme eines eigenen Dezernats für Arbeitsrecht und allgemeines Zivilrecht in einer alteingesssenen Rechtsanwalts- und Notariatskanzlei in Herne
  • Referendariat beim Landgericht Essen u.a. mit Stationen bei der Staatsanwaltschaft Essen und der Deutsch-Norwegischen-Handelskammer in Oslo
  • Studium der Rechtswissenschaften in Marburg, Oslo/Norwegen und Münster mit den Schwerpunkten Arbeitsrecht und Medienrecht
  • Dozent für Urheber- und Medienrecht u.a. beim Studieninstitut der Stadt Essen
  • Mitgliedschaften: Herner Anwaltverein, Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im Deutschen Anwaltverein, Arbeitsgemeinschaft Geistiges Eigentum und Medien im Deutschen Anwaltverein sowie Bochumer Kreis Gewerblicher Rechtsschutz e.V..
  • Inhaber der Fortbildungsbescheinigung des Deutschen Anwaltvereins für die Jahre 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017 und 2018.